Die Kieger AG («Kieger») freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website (der «Kieger Website») und über Ihr Interesse an den Leistungen und Produkten von Kieger.

Ihre Privatsphäre ist für uns wichtig. Kieger und ihre bevollmächtigten Vertreter bedienen sich innerhalb der von dieser Datenschutzerklärung («Erklärung») sowie der geltenden Gesetze und Verordnungen gesetzten Grenzen angemessener Mittel und Verfahren zur Sicherung Ihrer persönlichen Daten, die bei Ihrem Besuch auf der Kieger Website erfasst, verarbeitet und genutzt werden. Wenn Sie auf die Kieger Website zugreifen, erkennen Sie diese Erklärung an.

Sollten Sie mit der vorliegenden Erklärung nicht einverstanden sein, besuchen Sie bitte keine weiteren Seiten der Kieger Website. Beachten Sie bitte, dass die Erklärung zu gegebener Zeit geändert und aktualisiert werden kann. Kieger bittet Sie daher, die Erklärung regelmässig zu überprüfen. Am Ende der Erklärung ist angegeben, wann sie zum letzten Mal aktualisiert wurde.

Kieger nimmt den Schutz der persönlichen, von Besuchern der Kieger Website gesammelten Daten ernst. Demgemäss erteilt Kieger in der vorliegenden Erklärung Auskunft darüber, welche Art von Daten auf welche Weise von Nutzern der Kieger Website erhoben werden und für welche Zwecke die Daten erfasst, gemeinsam genutzt oder weitergegeben werden dürfen. Kieger legt ausserdem dar, welche angemessenen Vorsichtsmassnahmen zur Sicherung Ihrer Daten ergriffen werden.
 Diese Erklärung gilt für jede Information, die Kieger durch Ihren Besuch auf der Kieger Website erhält. Sie gilt nicht für auf der Kieger Website verlinkte Internetseiten, die von nicht mit Kieger verbundenen Dritten betrieben werden («Internetseiten Dritter»).

Bitte nehmen Sie die auf Internetseiten Dritter enthaltenen Datenschutzerklärungen zur Kenntnis – Kieger ist für Inhalt und Datenschutzpraktiken der Internetseiten Dritter weder verantwortlich noch in der Lage, diese zu beeinflussen.
Die in der vorliegenden Erklärung enthaltenen Bestimmungen stehen unter dem Vorbehalt zusätzlicher Haftungsausschlüsse beziehungsweise sonstiger vertraglicher Abmachungen, die Sie mit Kieger getroffen haben. Hierzu zählen etwa Datenschutzerklärungen oder -hinweise von Auftraggebern sowie zwingend zu beachtende Gesetze und Verordnungen.

Wenn Sie die Kieger Website besuchen, zeichnet der Webserver automatisch Ihre IP-Adresse, die Website, von der aus Sie die Kieger Website besuchen, die Art der genutzten Browser Software sowie die von Ihnen besuchten Seiten einschliesslich Datum und Verweildauer auf. Kieger erfasst darüber hinaus diejenigen persönlichen Daten, die Sie über die Kieger Website zur Verfügung stellen, etwa wenn Sie auf einer Registrierungsseite Ihre persönlichen Daten (z.B. Name, Geschlecht, Anschrift E-Mail Adresse, Telefon-/Faxnummer) eingeben oder einen E-Mail Newsletter abonnieren. Kieger nutzt Ihre persönlichen Daten ausschliesslich zur technischen Verwaltung, zur Forschung und Entwicklung im Hinblick auf die Kieger Website sowie zu Verwaltungs- und Marketingzwecken im Hinblick auf Kunden und Nutzer.

Die gesamte elektronische oder sonstige, zwischen Ihnen und Kieger über die Kieger Website ausgetauschte Kommunikation kann ebenso wie alle sensiblen und nicht sensiblen Informationen, die Sie während einer Nutzung der Kieger Website zur Verfügung stellen beziehungsweise eingeben oder die über die Kieger Website erhoben werden, rechnergestützt oder in sonstiger Weise aufgezeichnet, gespeichert und automatisch verarbeitet sowie in eine Datenbank eingestellt werden, falls dies zur Beachtung rechtlicher Vorgaben (Gesetze und Verordnungen) erforderlich ist – etwa zum Zwecke möglicher «Due-Diligence» Überprüfungen im Zusammenhang mit der «Know-your-Customer» Verpflichtung (zur Bekämpfung von Geldwäsche) und/oder zur Erfüllung sonstiger damit zusammenhängender Geschäftszwecke durch Kieger.

Um die oben dargestellten Daten (siehe «Welche Informationen erhebt Kieger von Ihnen und zu welchem Zweck?») zu erheben und um zu verstehen, auf welche Weise Besucher die Kieger Website nutzen, verwendet Kieger Tracking Technologie wie Cookies oder Tags. Mithilfe der Tracking Technologie verwaltet Kieger die Website, macht sie noch benutzerfreundlicher – etwa durch die Feststellung, ob in der Vergangenheit zwischen Ihrem Computer und Kieger ein Link gesetzt wurde – und findet heraus, welche Sektionen der Kieger Website am beliebtesten sind.

Sorgen Sie bitte dafür, dass aus Ihren Computer Einstellungen ersichtlich ist, ob Sie Cookies und andere Tracking Technologien akzeptieren oder ob sie diese Technologien gesperrt beziehungsweise deaktiviert haben. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie warnt, bevor eine Tracking Technologie akzeptiert wird. Sie können ihn auch so einstellen, dass er diese Hilfsmittel zurückweist. Genauere Anweisungen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browsers. Wenn Sie die Hilfsmittel sperren oder deaktivieren, kann dies zu einer eingeschränkten Verfügbarkeit der über die Kieger Website angebotenen Leistungen führen. Möglich ist auch, dass Teile der Kieger Website dann nicht mehr korrekt funktionieren.

Kieger kann Ihre Informationen an Mitarbeiter, Vertreter und mit Kieger verbundene Unternehmen innerhalb oder ausserhalb Ihres Wohnsitzlandes weitergeben, um die Erbringung von Leistungen für Kieger oder für mit Kieger verbundene Unternehmen zu ermöglichen.

Im Rahmen geltender Gesetze, Anweisungen, Vorladungen, offizieller Anfragen und ähnlicher, durch Gesetze und Verordnungen geforderter beziehungsweise erlaubter Verfahren kann Kieger Ihre Informationen ausserdem an staatliche Stellen oder Einrichtungen, Aufsichtsbehörden und sonstige Personen weitergeben.

Zum angemessenen Schutz persönlicher Daten vor unbefugtem Zugriff, versehentlicher oder absichtlicher Manipulation sowie Verlust und Zerstörung setzt Kieger technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein.

Das Internet gilt im Allgemeinen nicht als sicheres Umfeld. Über das Internet versandte Daten können dem Zugriff unbefugter Dritter ausgesetzt sein, was möglicherweise zu Vertraulichkeitsverletzungen, inhaltlichen Veränderungen oder technischem Versagen führt. Auch wenn Sender und Empfänger im selben Land ansässig sind, ist es möglich, dass im Internet übermittelte Informationen grenzüberschreitend übertragen und in ein Land gesandt werden, das ein niedrigeres Datenschutzniveau als das in Ihrem Heimatland gewohnte aufweist.
Beachten Sie bitte, dass Kieger für die Sicherheit Ihrer Informationen, während diese über das Internet an Kieger übertragen werden, keine Verantwortung oder Haftung übernimmt. Denken Sie daran, dass Ihnen zur Kommunikation mit Kieger andere Wege offenstehen, falls Sie dies zum Schutz Ihrer Privatsphäre für angemessen halten.

Die Kieger Website zielt nicht darauf ab, persönliche Daten von Minderjährigen zu erheben. Minderjährige müssen die Erlaubnis ihrer Eltern oder ihres Vormundes einholen, bevor sie Kieger auf der Kieger Website persönliche Daten zur Verfügung stellen.

Letzte Aktualisierung im Januar 2016 © Kieger AG 2016. Alle Rechte vorbehalten.